Fördermitgliedschaft beim netzwerk n

Unterstützen Sie die junge Generation in ihrem Engagement
Fördern Sie Nachhaltigkeit und Klimaschutz an Hochschulen

3. konferenz n, 3. bis 5. Dezember 2016

Im netzwerk n setzen sich motivierte junge Menschen für Klimaschutz und Nachhaltigkeit an Hochschulen ein. Unser Motto: vom Denken zum Handeln zum Wandeln. Wir drängen beherzt und beharrlich mit Wissen, Engagement und Leidenschaft auf den Wandel von Lehre, Forschung, Betrieb, Governance und Transfer an Hochschulen in Deutschland und darüber hinaus. Regelmäßig und unmittelbar erreichen wir mit unseren Aktivitäten und Formaten bereits heute über 100 Hochschulen. Viele Erfolge konnten wir in den letzten Jahren feiern, doch das Hochschul- und Wissenschaftssystem ist widerspenstig und stellt sich allzu oft taub und stumm, wenn es um Veränderungen geht.

  • Schenken Sie uns mit einer Fördermitgliedschaft Energie, damit das netzwerk n als unabdingbarer Partner für die Transformation der Hochschulen weiterhin handlungsfähig bleibt und wirksamer Veränderungen in Richtung Nachhaltigkeit und Klimaschutz durchsetzen kann.
  • Eine Fördermitgliedschaft ist mit keinen Pflichten verbunden und ab monatlich 10 Euro möglich.

Unser Ziel: Wir möchten bis 2020 >> 100 Fördermitglieder in unserem Verein begrüßen.

Wofür benötigen wir Ihre finanzielle Unterstützung?

So können wir unabhängiger von Fördergeldern neue Formate und Projektideen entwickeln und das grundlegende Engagement für unsere Vision nachhaltiger Hochschulen realisieren.

Die administrativen Anforderungen an die ehrenamtliche Vorstandsarbeit haben im letzten Jahr durch die erfolgreiche Einwerbung verschiedener Projektmittel erheblich zugenommen. Der Vorstand soll unserer Ansicht nach aber vor allem kreative, unkonventionelle und neue Impulse für unsere Vereinsziele setzen können. Aus diesem Grund möchten wir zukünftig die anfallenden Geschäftsführungstätigkeiten über Eigenmittel finanzieren können.

Geldgeber verlangen häufig einen Eigenanteil, den wir z.B. bereits in den kommenden drei Jahren für unser Februar 2019 gestartetes Kooperations-Projekt Klasse Klima (Nationale Klimaschutzinitiative) aufbringen müssen. Ohne eine solide Basis an Eigenmitteln wären künftig zahlreiche Förderformate für uns ausgeschlossen.

Vom 01. September 2019 bis 31. August 2020 führen wir das Projekt „Studierende gestalten nachhaltige Hochschulen in NRW“ durch. Das Projekt setzt sich zum Ziel, durch die Unterstützung von studentischen Nachhaltigkeitsinitiativen und der Initiierung von Nachhaltigkeitsaktionen eine nachhaltige Entwicklung an Hochschulen in NRW voranzutreiben. In einer Seminar-Reihe werden an vier Wochenenden jeweils bis zu 30 Teilnehmende zu studentischen Multiplikator*innen für Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) an Hochschulen ausgebildet. Während der Seminare eignen sich die Teilnehmenden Wissen und Kompetenzen zu Nachhaltigkeit und BNE an Hochschulen sowie zu Hochschulgovernance und Projektmanagement an.

Das netzwerk n wird ehrenamtliches Engagement als Eigenanteil in das Projekt stecken, aber muss ebenso Sachkosten für Materialien (Methoden- und fachliches Material für u.a. die Multiplikator_innen) in Höhe von über 5.000 € aufbringen.

Wir haben erfolgreich EU-Projektgelder der Förderlinie NOPLANETB eingeworben. Das Projekt “Suffiziente Hochschulen im ländlichen Raum: Beispiele des Gelingens aus Lehre, Betrieb & Campusleben sowie Governance” erstreckt sich über den Zeitraum 1.10.2019 bis 30.06.2020. Ziel ist es, eine Good Practice-Sammlung für Suffizienzmaßnahmen von Hochschulen im ländlichen Raum zu erstellen und ein Beispiel des Gelingens per Video zu porträtieren.

Von den gesamten Projektkosten werden allerdings nur ca. 90 % gefördert, weswegen wir selbst auch einen finanziellen Beitrag von knapp 1.500 € einbringen müssen.

Das netzwerk n kurz und knapp …

Antrag Fördermitgliedschaft

Alle Pflichtfelder sind mit einem Stern gekennzeichnet.


10 €30 €50 €anderer Wunschbetrag


Der Fördermitgliedschaftsbetrag wird im SEPA-Lastschriftverfahren zum nächsten Monatsersten von Ihrem Konto eingezogen. Die Fördermitgliedschaft kann jederzeit mit einer Benachrichtigung an foerdermitgliedschaft@netzwerk-n.org gekündigt werden und erlischt mit dem Ende des Monats.

SEPA-Lastschriftmandat: Ich unterstütze die Ziele des gemeinnützigen Vereins netzwerk n e.V. und ermächtige ihn, monatlich den oben angegebenen Betrag mittels Lastschrift von meinem Konto einzuziehen. Hiermit weise ich auch mein Geldinstitut an, die vom netzwerk n e.V. auf mein Konto gezogene Lastschrift einzulösen. Bei Nichteinlösung entstehende Bankspesen gehen zu meinen Lasten.

Das netzwerk n e.V. ist ein anerkannter gemeinnütziger Verein und bei der Deutschen Bundesbank mit der Gläubiger-Identifikationsnummer DE82ZZZ00001291891 registriert.

Widerrufsrecht: Ich kann die Einzugsermächtigung jederzeit ohne Angaben von Gründen wiederrufen.

Einzugsermächtigung:


Rückfragen bitte an: foerdermitgliedschaft@netzwerk-n.org