Anmeldung für #kn2020 vom 05.-07.11.2020 freigeschaltet

SAVE THE DATE: konferenz 2020 “Kommunikation für den Wandel”

Die Planung zur kommenden konferenz n nimmt langsam Fahrt auf: ab jetzt könnt ihr euch zur ersten digitalen konferenz 2020 mit dem Thema “Kommunikation für den Wandel” vom 05.-07.11.2020 anmelden!

Das genaue Programm und eure Wahlmöglichkeiten für die Workshops werden bald folgen!

In Kooperation mit unseren österreichischen Partner*innen vom forum n steht diese Konferenz unter der Leitfrage, welche Rolle Nachhaltigkeitskommunikation für Hochschulen und Studierende einnehmen kann.  Am Freitag wird es ein vielfältiges Workshopangebot zu verschiedenen Zugängen der Nachhaltigkeitskommunikation geben. Diesen Teil möchten wir gerne partizipativ gestalten und laden euch daher ein, selber Workshops dazu einzureichen.

Zentrale Themen sind hier der kommunikative Umgang mit Fake News und Verschwörungsmythen, die Auseinandersetzung mit Machtstrukturen und Barrieren in der Nachhaltigkeitskommunikation, psychologische Aspekte von Kommunikation und Informationsverarbeitung, aber auch nonverbale und kreativ-künstlerische Möglichkeiten der Nachhaltigkeitskommunikation, besonders in der Wissenschaft.

Auf der konferenz n 2020 werden besonders die Herausforderungen und Möglichkeiten in der Nachhaltigkeitskommunikation für Engagierte, studentische Initiativen, Hochschulmitarbeitende und Nachhaltigkeitsinteressierte thematisiert.  Daher steht Samstag ganz im Zeichen der Nachhaltigkeitskommunikation an Hochschulen. Ausgehend von spannenden Inputs wird es verschiedene Räume zum Austausch und Skillsharing geben. Hier besteht auch die Möglichkeit für studentische Initiativen, sich regional und überregional zu vernetzen. Für den thematischen Abschluss der konferenz n erarbeiten wir interaktiv die Möglichkeiten von Social Media und digitalem Aktivismus für eine sozial-ökologische Transformation, was natürlich in Zeiten von COVID-19 von besonderer Bedeutung ist.

Falls ihr euch vorstellen könnt, auf der Konferenz  auch einen Workshop zu geben, findet ihr über folgenden Link den Call for Participation und die Möglichkeit, eine kurze Workshopskizze einreichen.