Vision plattform n

Was steckt dahinter?

Warum noch eine Online-Plattform?

Quer durch die Republik engagieren sich Studierende und Mitarbeiter_innen dafür, Hochschulen vor dem Nachhaltigkeitsleitbild neu zu denken und zu verändern. Unsere Plattform ist für Euch da – sie bietet Euch eine Vielzahl an Werkzeugen für eine sichere Zusammenarbeit, Vernetzung und Präsentation in einer gemeinsamen Online-Community. So könnt Ihr innerhalb der Gruppe noch besser zusammenarbeiten, Euch regional und bundesweit austauschen und bleibt informiert über aktuelle Entwicklungen rund ums Thema nachhaltige Hochschulen. Der Fokus ist deutschsprachig, wir freuen uns aber auch über internationale Kooperationen und stellen die Plattform bei Möglichkeit gern auch in anderen Sprachen zur Verfügung.

Wie kam es dazu?

Wir haben uns entschieden, unsere eigene Plattform zu entwickeln, auf der wir gemeinsam arbeiten, uns mit anderen vernetzen und nach außen präsentieren können. Grund hierfür war die langjährige Kommunikation der Akteure einer nachhaltigen Hochschultransformation über verschiedenste Kanäle und die Nutzung diverser Kollaborations-Tools durch das netzwerk n seit seiner Gründung im Jahr 2011. Nichts konnte unseren Ansprüchen nach Nutzerfreundlichkeit, Datensicherheit und Möglichkeit zur Mitgestaltung gerecht werden. Zeitgleich wurden von der Genossenschaft WECHANGE Portale für Akteure eines ökosozialen Wandels entwickelt. Wir sind in die gemeinsame Bedarfsanalyse und Visionsfindung gegangen und freuen uns, heute eine Plattform zu haben, die vielfältige Funktionen beinhaltet, unseren Bedürfnissen gerecht wird und deren Weiterentwicklung in unserer Hand liegt. 

Was sind die nächsten Schritte?

  • Weiterentwicklung
    • Die plattform n ist kein fertiges Produkt, sondern wird stetig weiterentwickelt. Wir arbeiten intensiv daran, bestehende Funktionen zu verbessern und neue hilfreiche Funktionen einzuführen. Es ist uns auch sehr wichtig, die Plattform so nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Hierbei sind wir auf Euer Feedback angewiesen und wollen Euch mit in die Entwicklung einbinden. Dazu haben wir ein Feedbacktool eingerichtet, zu welchem ihr über das Smiley-Symbol rechts unten auf jeder Seite der Plattform gelangt. Darüber hinaus stellen wir regelmäßig in Workshops die plattform n vor und sammeln dort wertvolles Feedback von Nutzern_innen. 
  • Größere Struktur
    • Die plattform n ist eines von mehreren Portalen auf der „Metaplattform“ WECHANGE. Ziel ist es, die vielfältigen Akteure einer sozial-ökologischen Geselltschaftstransformation durch das Tool in ihrer Arbeit zu unterstützen, miteinander zu vernetzen und anderen Interessierten präsentieren zu können. Wir sind mit den weiteren Portalen eng vernetzt und gestalten so die  Weiterenwicklung aller Plattformen nach dem Commons-Prinzip: jeder kann etwas beitragen und die Entwicklungen kommen den Nutzer_innen aller Portale zugute